Scharnweber Str. 2, 13405 Berlin
030 - 49 87 22 88
Mo. - Fr. 08 - 17 Uhr
Versandkostenfrei ab 99€!
WillkommenShopFahrzeugtypAutoAMPIRE Signalfilter für Nachrüst-Rückfahrkamera an getaktete Rückfahrleuchten

AMPIRE Signalfilter für Nachrüst-Rückfahrkamera an getaktete Rückfahrleuchten

15,00  inkl.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Artikelnummer: 70009 Kategorien: ,

Beschreibung

Der AC-PNF-RVC ist ein Stabilisator für das Rückfahrsignal, der Störsignale aus der Stromzufuhr der Rückfahrleuchte filtert und nur bei Fahrzeugen mit getakteten Rückfahrleuchten (PWM Signal) benötigt wird. Somit kann der Rückfahrleuchtenstrom als Schaltsignal oder Stromzufuhr (max. 1A) genutzt werden.

TECHNISCHE DATEN:

Nenn-Ein/Ausgangsspannung: 12 Volt DC
Maximale Eingangsspannung: 16 Volt DC
Maximale Belastbarkeit: 1 Ampere

SONSTIGE SUCHBEGRIFFE:

– Kufatec 40188 EAN 4250363326453
– ACV 771000-6100 EAN: 4026724234541

WICHTIGER EINBAUHINWEIS:

Unbedingt den Masseanschluß des Filters zusammen mit dem Masseanschluß der Kamera auf Karosseriemasse legen. Nicht an den Masseanschluß der Rückleuchte anklemmen.

Quick Comparison

SettingsAMPIRE Signalfilter für Nachrüst-Rückfahrkamera an getaktete Rückfahrleuchten removeCAN Bus Auto Alarmanlage removeNotstromakku removeAkku-Sirene removeMinisirene removeTrigas-Zusatzsensor remove
NameAMPIRE Signalfilter für Nachrüst-Rückfahrkamera an getaktete Rückfahrleuchten removeCAN Bus Auto Alarmanlage removeNotstromakku removeAkku-Sirene removeMinisirene removeTrigas-Zusatzsensor remove
ImageAMPIRE Signalfilter für Nachrüst-Rückfahrkamera an getaktete RückfahrleuchtenAMPIRE Signalfilter für Nachrüst-Rückfahrkamera an getaktete RückfahrleuchtenAMPIRE Signalfilter für Nachrüst-Rückfahrkamera an getaktete RückfahrleuchtenAMPIRE Signalfilter für Nachrüst-Rückfahrkamera an getaktete RückfahrleuchtenAMPIRE Signalfilter für Nachrüst-Rückfahrkamera an getaktete RückfahrleuchtenAMPIRE Signalfilter für Nachrüst-Rückfahrkamera an getaktete Rückfahrleuchten
SKU700091000120018200122001020007
Rating
Price15,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
UVP: 233,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
25,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
39,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
19,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
49,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Stock
Availability
Add to cart

In den Warenkorb

In den Warenkorb

In den Warenkorb

In den Warenkorb

In den Warenkorb

In den Warenkorb

ContentDer AC-PNF-RVC ist ein Stabilisator für das Rückfahrsignal, der Störsignale aus der Stromzufuhr der Rückfahrleuchte filtert und nur bei Fahrzeugen mit getakteten Rückfahrleuchten (PWM Signal) benötigt wird. Somit kann der Rückfahrleuchtenstrom als Schaltsignal oder Stromzufuhr (max. 1A) genutzt werden. TECHNISCHE DATEN: Nenn-Ein/Ausgangsspannung: 12 Volt DC Maximale Eingangsspannung: 16 Volt DC Maximale Belastbarkeit: 1 Ampere SONSTIGE SUCHBEGRIFFE: - Kufatec 40188 EAN 4250363326453 - ACV 771000-6100 EAN: 4026724234541 WICHTIGER EINBAUHINWEIS: Unbedingt den Masseanschluß des Filters zusammen mit dem Masseanschluß der Kamera auf Karosseriemasse legen. Nicht an den Masseanschluß der Rückleuchte anklemmen.Verfügbar ist die CAN-Bus Auto Alarmanlage für über 400 Fahrzeugtypen. Besonders einfach ist die Handhabung, denn das System kann über die original Fahrzeug-Fernbedienung geschärft sowie entschärft werden. Ausgeliefert wird dieser Alarmanlagentyp bereits fertig auf den Fahrzeugtyp programmiert. Zur Einrichtung geben Sie bitte bereits bei der Bestellung das PKW-Modell, den Fahrzeugtyp und das Baujahr über das Feld „Weitere Nachricht“ in der Bestellabwicklung an. Sollte dies bei der Bestellung nicht erfolgen, können Sie die Einstellung auch selbst vornehmen – ganz einfach mit Hilfe der zwei Einstellregler am Steuerteil der Alarmanlage. Je nach Ausbaustufe werden nur vier bis sechs Kabel mit dem Fahrzeug verbunden und Sie sind fertig mit der Installation. Der große Vorteil dieses Systems ist die Möglichkeit die Blinksignale bei vielen Fahrzeugen, direkt auf den CAN-Bus zu schreiben, was die Installation vereinfacht, da keine Blinkerleitungen im Fahrzeug ausgemessen werden müssen. Im Steuerteil ist ein Erschütterungssensor integriert, welcher sich stufenlos auf die Gegebenheiten einstellen lässt. Ein detaillierter fahrzeugsspezifischer Anschlussplan runden das System ab. Der akustische Alarm wird über die Fahrzeughupe oder durch eine Alarmsirene erzeugt. Welche Art des akustischen Alarms Sie bevorzugen, können Sie oberhalb in der Auswahlbox wählen. Lediglich beim Alarmsystem mit Alarmsirene ist zusätzlich ein Kabel im Motorraum zu verlegen. Keine Sorge vor Trickeinbrechern: Aktuell werden vermehrt Alarmanlagen mit kopierten oder gestohlenen Werksfernbedienungen oder Verlängerung des KeylessGo Signals entschärft. Verhindert werden kann das ganz einfach mit dem optionalen Handsender oder Transponder. Dieser wird am System angemeldet und das Entschärfen ist nur durch den zusätzlichen Handsender möglich. Bei Verwendung des Transponders, muss beim Entschärfen der Transponder in Reichweite sein, ansonsten löst die Alarmanlage den Alarm aus. Diebe können so mithilfe eines kopiertem Schlüssel-Code oder verlängertem Transponder-Signal die Alarmanlage nicht entschärfen. Das Scharfschalten der Alarmanlage kann mit original Fahrzeug-Fernbedienung, KeylessGo oder Alarmanlagen-Fernbedienung erfolgen. FUNKTIONEN:
  • Schärfen/Entschärfen mit den originalen Fahrzeug-Fernbedienungen
  • Ansteuerung der Fahrzeughupe (akustischer Alarm wird mittels Fahrzeughupe erzeugt) oder einer Alarmsirene
  • Akustischer Bestätigungston beim Öffnen und Schließen per Fernbedienung (einstellbar)
  • Türüberwachung über CAN-Bus
  • Motorhauben-/Heckklappenüberwachung über CAN-Bus*
  • Auswertung und Überwachung der Zündung über CAN-Bus
  • Erschütterungssensor mit Vorwarnfunktion ist im Steuerteil integriert
  • Erschütterungssensor und externe Sensoren vorübergehend per Fernbedienung abschaltbar
  • Ansteuerung der Warnblinkanlage
  • Automatisches Schärfen der Anlage oder nur der Wegfahrsperre
  • Wiederschärfung bei versehentlichen Entschärfen
  • Frei wählbarer PIN-Code
  • Anschlussmöglichkeit für Zusatz-Sensoren mit Vorwarnfunktion
  • Status LED
  • Anlasserunterbrechung
  • Panikfunktion
  • Alarmspeicher und viele weitere Funktionen
Zulassung nach EU-Richtlinie 95/54 und 95/56 * muss vom CAN-Bus des Fahrzeuges unterstützt werden. Lieferung erfolgt inkl.: Steuerteil, universeller Kabelsatz, Statusleuchtdiode, Service-Taster, Scheibenaufkleber und Fahrzeug spezifische deutsche Einbauanleitung. Eine Übersicht der verfügbaren Fahrzeuge erhalten Sie, wenn Sie unterhalb den Weblink ""CAN-Bus Fahrzeugliste"" klicken. Verfügbare Downloads und Anleitung: Download Anleitung CAN2: Download CAN-Bus Fahrzeugliste: CAN-Bus_Fahrzeugliste
Mit diesem vollständig wartungsfreien Akku können Sie eine Alarmanlage, GPS-Ortung oder GSM-Pager vor Manipulation schützen. Wird die Betriebsspannung unterbrochen, versorgt der Akku die angeschlossenen Verbraucher weiterhin mit Spannung. Technische Daten: Betriebsspannung : 12 Volt Gleichstrom Kapazität: 1,20 Ah Temperaturbereich : -20....50°C Abmessungen: 97 x 45 x 53 mm Gewicht : 590g Verfügbare Downloads und Anleitung: Download Anschlussübersicht: DownloadDie Ladeelektronik verhindert das Entladen der Fahrzeugbatterie auch bei längeren Standzeiten. Der integrierte Akku versorgt die Sirene im Alarmfall mit Spannung. Eine Manipulation (Durchschneiden der Kabel oder abklemmen der Fahrzeugbatterie) wird als Alarm gemeldet. Die Sirene kann mit einem Schlüssel abgeschaltet werden. Das Aktivieren des Signaltones erfolgt mit +12 Volt oder Masse. Kurze Töne wie Statussignale oder Vorwarnung werden mit halber Lautstärke erzeugt (Softchirp). Technische Daten: Abmessungen: 77 x 57 x 57 mm Anschlußkabel: 1,9 m (4-adrig / schwarz ummantelt) Temperatur-Bereich: -30°C bis +80°C Stromaufnahme bei Alarm: 0,6 A Leistung: 20 Watt Akku: Ni-Mh 600mA Verfügbare Downloads und Anleitung: Download Anleitung Akku Sirene AP206: DownloadIdeal für ungünstige Platzverhältnisse im Motorrad oder auch für den Innenraum des PKWs ist diese kleine Piezo-Sirene ist ideal zu verbauen. Sie kann auch direkt an die meisten Sensorausgänge angeschlossen werden und gibt trotz der geringen Stromaufnahme einen unüberhörbaren Ton mit 110 dB ab. In Verbindung mit einer Außensirene lässt sich ein Alarmsystem um einiges an Lautstärke aufrüsten. Technische Daten: Spannung: 12 Volt Stromaufnahme: 125 mA Lautstärke: 110 dB Abmessung: 59 x 46 x 41 mmGassensor zur Erweiterung des TriGasAlarm Alarms um eine weitere Überwachungsmöglichkeit. Dieser Sensor wird einfach an den vorhanden Gas-Sensor mittels Stecker angeschlossen. Er überwacht 2 getrennte Bereiche im Wohnmobil bzw. kann auch direkt zum Schlafplatz verlegt werden. Egal wo eine Gas erkannt wird, ertönt die Warnmeldung über den Hauptsensor akustisch und optisch. Verfügbare Downloads und Anleitung: Download Anleitung Gas Alarm Sensor: Download
Additional information
Wähle die Eigenschaften die Du angezeigt bekommen möchtest.
  • Image
  • SKU
  • Rating
  • Price
  • Stock
  • Availability
  • Add to cart
  • Content
  • Additional information
Ausserhalb klicken um die Vergleichen Tabelle auszublenden
Vergleichen
X