Scharnweber Str. 2, 13405 Berlin
030 - 49 87 22 88
Mo. - Fr. 08 - 17 Uhr
Versandkostenfrei ab 99€!
WillkommenShopAlarmanlagenVIPER 3606 Alarmsystem mit einer Fernbedienung

VIPER 3606 Alarmsystem mit einer Fernbedienung

299,00  inkl.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Schützen Sie Ihr Fahrzeug mit der modernsten
Technologie, die derzeit weltweit erhältlich ist! Mit dieser neuen VIPER
Auto-Alarmanlage, die kompakter und robuster ist, erhalten Sie viel mehr
Möglichkeiten als mit den VIPER-Vorgängern.

Artikelnummer: 10008 Kategorien: ,

Beschreibung

Schützen Sie Ihr Fahrzeug mit der modernsten
Technologie, die derzeit weltweit erhältlich ist! Mit dieser neuen VIPER
Auto-Alarmanlage, die kompakter und robuster ist, erhalten Sie viel mehr
Möglichkeiten als mit den VIPER-Vorgängern.

Die mit der VIPER Alarmanlage ausgelieferte Standard Funkfernbedienung kann
leicht mit den optionalen LED, LCD-Display oder OLED-Display Fernbedienungen
zur Pager-Alarmanlage aufgerüstet werden. Damit werden Sie nicht nur bei einem
Alarm benachrichtigt, sondern bleiben konstant über den Status Ihres Fahrzeug
informiert.

Die VIPER kommuniziert über optional erhältliche Datenbus Module perfekt mit
dem CAN-Bus moderner Fahrzeuge. Dabei können Sie mit ihrer werkseitigen
Fernbedienung die VIPER steuern und alle Befehle werden über den CAN-Bus
ausgeführt bzw. die Informationen ausgelesen.

AUSSTATTUNG

– Doppelzonen Schocksensor mit Vorwarnung

– Eingänge für optionale Sensoren mit Vorwarnung

– extrem laute 6-Ton Neodymsirene

– Wegfahrsperrenrelais NO/NC: 30/25 Ampere

– NPC Anti-Fehlalarm-Software

– ZV-Steuerung über Relais

– 6 Kanal Funkempfänger

– Blinkeransteuerung über Relais

– Kontrollcenter mit blauer Status-LED und Servicetaster

– Innenlichtansteuerung über Relais

– Ansteuerung der Komfortschliessung

– 5 fernsteuerbare AUX-Zubehörausgänge

– Ansteuerung der Fahrzeughupe

– Schärfen mit Sirenenchirpen oder lautlos

– Inklusive einer 5-Tasten Slim-Line Funkfernbedienung

– Bedienung mehrerer Autos mit einer Fernbedienung

– Carfinder Funktion mit 100m Reichweite

ECE PRÜFZEICHEN

– E11 10R – 035786

RUHESTROM IM GESCHÄRFTEN ZUSTAND

– 30mA

HINWEIS ROLLING CODE

– Dieses Produkt ist durch das Rolling- oder Wechsel-Code Verfahren vor
sogenannten Replayangriffen geschützt. Alle Steuersignale zwischen diesem
Produkt und der VIPER Alarmzentrale sind individualisiert und damit nicht durch
unbefugte Dritte reproduzierbar. Dieses Verfahren zum Schutz vor Manipulation
durch Dritte, übertrifft die Anforderungen der Sicherheitsnorm DIN EN 50131-1
Grad 2.

HINWEIS ZUR AUSSTATTUNG

– Je nach Fahrzeugtyp und Ausstattung können zusätzliche Kosten für Montage,
Adaptionen und Datenbusmodule entstehen, wenn Sie das Fahrzeug steuern und
fernstarten wollen. Wenn Ihr optionaler Alarmsensor keinen passenden Stecker
hat, benötigen Sie das optionale Kabel 8292 für den elektrischen Anschluß.

BATTERIEVERORDNUNG

Batterien gehören nicht in den Hausmüll.

Das Batteriegesetz gilt gemäß 1 Abs. 1 S. 2 Batteriegesetz auch für Batterien,
die in andere Produkte eingebaut oder anderen Produkten beigefügt sind. Als
Verbraucher sind Sie gesetzlich verpflichtet, gebrauchte Batterien
zurückzugeben. Sie können Ihre alten Batterien bei den öffentlichen Sammelstellen
in Ihrer Gemeinde oder überall dort abgeben, wo Batterien der betreffenden Art
verkauft werden. Sie können Ihre Batterien auch im Versand unentgeltlich
zurückgeben. Falls Sie von der zuletzt genannten Möglichkeit Gebrauch machen
wollen, schicken Sie Ihre alten Batterien bitte frei an unsere Adresse (unfreie
Lieferungen werden abgelehnt).

Diese Zeichen finden Sie auf schadstoffhaltigen Batterien und Akkus:

– Pb = Batterie/Akku enthält Blei

– Cd = Batterie/Akku enthält Cadmium

– Hg = Batterie/Akku enthält Quecksilber

Quick Comparison

SettingsVIPER 3606 Alarmsystem mit einer Fernbedienung remove2-Zonen Radarsensor removeAlarm-Sirene, mini removeAlarm-Sirene removeBluetooth Alarm-Sirene removeTriGas-Sensor remove
NameVIPER 3606 Alarmsystem mit einer Fernbedienung remove2-Zonen Radarsensor removeAlarm-Sirene, mini removeAlarm-Sirene removeBluetooth Alarm-Sirene removeTriGas-Sensor remove
ImageVIPER 3606 Alarmsystem mit einer FernbedienungVIPER 3606 Alarmsystem mit einer FernbedienungVIPER 3606 Alarmsystem mit einer FernbedienungVIPER 3606 Alarmsystem mit einer FernbedienungVIPER 3606 Alarmsystem mit einer FernbedienungVIPER 3606 Alarmsystem mit einer Fernbedienung
SKU100082000420015200112001620006
Rating
Price299,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
79,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
49,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
29,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
59,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
UVP: 109,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Stock
Availability
Add to cart

In den Warenkorb

In den Warenkorb

In den Warenkorb

In den Warenkorb

In den Warenkorb

In den Warenkorb

ContentSchützen Sie Ihr Fahrzeug mit der modernsten Technologie, die derzeit weltweit erhältlich ist! Mit dieser neuen VIPER Auto-Alarmanlage, die kompakter und robuster ist, erhalten Sie viel mehr Möglichkeiten als mit den VIPER-Vorgängern. Die mit der VIPER Alarmanlage ausgelieferte Standard Funkfernbedienung kann leicht mit den optionalen LED, LCD-Display oder OLED-Display Fernbedienungen zur Pager-Alarmanlage aufgerüstet werden. Damit werden Sie nicht nur bei einem Alarm benachrichtigt, sondern bleiben konstant über den Status Ihres Fahrzeug informiert. Die VIPER kommuniziert über optional erhältliche Datenbus Module perfekt mit dem CAN-Bus moderner Fahrzeuge. Dabei können Sie mit ihrer werkseitigen Fernbedienung die VIPER steuern und alle Befehle werden über den CAN-Bus ausgeführt bzw. die Informationen ausgelesen. AUSSTATTUNG - Doppelzonen Schocksensor mit Vorwarnung - Eingänge für optionale Sensoren mit Vorwarnung - extrem laute 6-Ton Neodymsirene - Wegfahrsperrenrelais NO/NC: 30/25 Ampere - NPC Anti-Fehlalarm-Software - ZV-Steuerung über Relais - 6 Kanal Funkempfänger - Blinkeransteuerung über Relais - Kontrollcenter mit blauer Status-LED und Servicetaster - Innenlichtansteuerung über Relais - Ansteuerung der Komfortschliessung - 5 fernsteuerbare AUX-Zubehörausgänge - Ansteuerung der Fahrzeughupe - Schärfen mit Sirenenchirpen oder lautlos - Inklusive einer 5-Tasten Slim-Line Funkfernbedienung - Bedienung mehrerer Autos mit einer Fernbedienung - Carfinder Funktion mit 100m Reichweite ECE PRÜFZEICHEN - E11 10R - 035786 RUHESTROM IM GESCHÄRFTEN ZUSTAND - 30mA HINWEIS ROLLING CODE - Dieses Produkt ist durch das Rolling- oder Wechsel-Code Verfahren vor sogenannten Replayangriffen geschützt. Alle Steuersignale zwischen diesem Produkt und der VIPER Alarmzentrale sind individualisiert und damit nicht durch unbefugte Dritte reproduzierbar. Dieses Verfahren zum Schutz vor Manipulation durch Dritte, übertrifft die Anforderungen der Sicherheitsnorm DIN EN 50131-1 Grad 2. HINWEIS ZUR AUSSTATTUNG - Je nach Fahrzeugtyp und Ausstattung können zusätzliche Kosten für Montage, Adaptionen und Datenbusmodule entstehen, wenn Sie das Fahrzeug steuern und fernstarten wollen. Wenn Ihr optionaler Alarmsensor keinen passenden Stecker hat, benötigen Sie das optionale Kabel 8292 für den elektrischen Anschluß. BATTERIEVERORDNUNG Batterien gehören nicht in den Hausmüll. Das Batteriegesetz gilt gemäß 1 Abs. 1 S. 2 Batteriegesetz auch für Batterien, die in andere Produkte eingebaut oder anderen Produkten beigefügt sind. Als Verbraucher sind Sie gesetzlich verpflichtet, gebrauchte Batterien zurückzugeben. Sie können Ihre alten Batterien bei den öffentlichen Sammelstellen in Ihrer Gemeinde oder überall dort abgeben, wo Batterien der betreffenden Art verkauft werden. Sie können Ihre Batterien auch im Versand unentgeltlich zurückgeben. Falls Sie von der zuletzt genannten Möglichkeit Gebrauch machen wollen, schicken Sie Ihre alten Batterien bitte frei an unsere Adresse (unfreie Lieferungen werden abgelehnt). Diese Zeichen finden Sie auf schadstoffhaltigen Batterien und Akkus: - Pb = Batterie/Akku enthält Blei - Cd = Batterie/Akku enthält Cadmium - Hg = Batterie/Akku enthält QuecksilberDieser besonders kleine Radarsensor bietet eine hervorragende Ergänzung für einen bereits vorhandenen Erschütterungssensor, kann aber auch als einzelner Sensor an einer Alarmanlage angeschlossen werden. Dieser Sensor erkennt Bewegungen im Fahrzeug und löst den Alarm aus. Cabriobesitzer haben bei herkömmlichen Ultraschallsensoren das Problem, dass durch einen Windzug der Alarm ausgelöst werden kann. Mit Hilfe des Radarsensors ist ein solcher Fehlalarm ausgeschlossen. Der Wirkungs- bzw. Überwachungsbereich kann auf bis zu 3 Meter im Radius eingestellt werden. Der Radarsensor wird verdeckt montiert, z. B. unter der Verkleidung am Ganghebel oder im Fahrzeughimmel am Innenlicht. Beide Zonen lassen sich getrennt einstellen und auf das Fahrzeug abstimmen. Dieser Sensor eignet sich hervorragend, um auf die Alarmanlage aufmerksam zu machen, wenn sich jemand dem Fahrzeug nähert. Die äußere Zone löst nur die Vorwarnung der Alarmanlage aus. Falls die innere Zone eine Bewegung erfasst, aktiviert dies den Vollalarm. Es stehen 2 Ausgänge zur Verfügung, welche beim Auslösen eine Masse von 200 mA schalten. Abmessung : 50 x 36 x 14 mm Lieferung inklusive: 4-poligen Anschlusskabel (3 Meter), Sensor und deutscher Anleitung Verfügbare Downloads und Anleitung: Download Anleitung Radarsensor: DownloadDiese Sirene ist noch kompakter als die normale Pandora-Sirene. Sie eignet sich besonders, wenn nur wenig Raum beim Einbauen zu Verfügung steht. Der etwas geringere Schalldruck im Vergleich zur Standardsirene, wird durch eine erhöhte Frequenz ausgeglichen. Somit erzeugt die PS-333 trotz ihrer geringen Bauform einen unüberhörbaren Alarmton. Bei der Nachrüstung einer Motorrad-Alarmanlage kommt die geringe Größe der Alarmsirene jedem zugute. Technische Daten: Abmessungen: 52 mm x 69 mm x 19 mm Anschlußkabel: 1,9 m (2-adrig / schwarz ummantelt) Temperatur-Bereich: -40°C bis +85°C Stromaufnahme bei Alarm: 0,3 A Lautstärke: 110 dBBesonders stabile Alarm Sirene mit Soft-Chirp Funktion: Kurze Töne wie Statussignale oder Vorwarnung werden mit halber Lautstärke erzeugt (Softchirp). Das Aktivieren des Signaltones erfolgt mit +12 Volt oder Masse. Technische Daten: Abmessungen: 77 x 57 x 57 mm Anschlußkabel: 1,9 m (2-adrig / schwarz ummantelt) Temperatur-Bereich: -30°C bis +80°C Stromaufnahme bei Alarm: 0,7 A Lautstärke: 125 dBMit lediglich 19mm ist die besonders flache Pandora Sirene PS-331BTmit hohem Schalldruck äußerst unauffällig und lässt sich Dank der 5.0 Bluetooth Technologie noch schneller mit dem Alarmsystem verbinden. Es ist nicht notwendig, ein Kabel vom Motorraum zur Alarmanlage zu verlegen. Die Funksirene wird einfach mit der Pandora Alarmanlage gekoppelt. Die Befestigung kann über Ösen mit Schrauben oder Kabelbinder bzw. mittles Klebepad erfolgen. Gerade bei schlechten Platzverhältnissen im Motorraum oder als 2. Sirene ist es eine ideale Lösung. Durch die Bluetooth-Verbindung lassen sich auch andere Signale zum Alarmsystem übertragen. Die Funksirene ist mit einem Temperaturfühler ausgestattet, welche die Umgebungs- oder Motortemperatur in der Pandodra App anzeigt. Desweiteren stehen ein Alarmeingang und Zusatzkanal zur Verfügung. Somit lassen sich weitere Alarmkontakte (Motorraumsicherung, Scheinwerfersicherung) und auch Komfortfunktionen bzw. eine Unterbrechung realisieren. Technische Daten: Abmessungen: 88 x 63 x 19 mm Anschlußkabel: 1 m (4-adrig) Temperatur-Bereich: -40°C bis +85°C Ruhestrom: unter 1 mA Stromaufnahme bei Alarm: 300 mA Lautstärke: 120 dB Verfügbare Downloads und Anleitung: Download Anleitung PS331BT: DownloadDer Gas Sensor wird direkt an das 12-V-Bordnetz angeschlossen, sieht aus wie ein Druckknopf und wird durch einfaches Drücken ein- oder ausgeschaltet. Nach drei Minuten Kalibrierungszeit ist das Gerät betriebsbereit. In dem formschönen TriGas-Sensor steht neben einer 80 dB lauten Sirene ein hochempfindlicher Sensor. Die intelligente Elektronik führt alle 40 Sekunden eine Überprüfung der Kalibrierung durch und passt diese gegebenenfalls an. Zusätzlich ist der Sensor, für eine präzisere Messgenauigkeit temperaturgeführt. Damit er auch bei Temperaturen über 25°C zuverlässig und präzise funktioniert. TriGasAlarm von Linnepe warnt sicher und zuverlässig bei gefährlichen Konzentrationen von Propan/Butan (GPL) und den so genannten KO-Gasen, wie sie häufig bei Überfällen verwendet werden. Er ist der ideale Schutz im Wohnmobil. Zur Sicherheit verfügt TriGasAlarm über eine Voralarmfunktion. Damit warnt das Gerät bei Auftreten einer gefährlichen Gaskonzentration. Sinkt der gemessene Wert innerhalb von 40 Sekunden aber wieder unter die „Alarmmarke“ schaltet das Gerät wieder zurück in den Bereitschaftszustand. Bleibt die Gaskonzentration dagegen gleich oder erhöht sich noch, wird Daueralarm ausgelöst. Der Sensor lässt sich mit einer zusätzlichen Auswerteinheit (GAS-S) ausstatten. Somit ist die Messung auf schädliche Gase an 2 Stellen im Wohnmobil oder Caravan möglich. Verfügbare Downloads und Anleitung: Download Anleitung Gas Alarm Sensor: Download
Additional information
Wähle die Eigenschaften die Du angezeigt bekommen möchtest.
  • Image
  • SKU
  • Rating
  • Price
  • Stock
  • Availability
  • Add to cart
  • Content
  • Additional information
Ausserhalb klicken um die Vergleichen Tabelle auszublenden
Vergleichen
X