Scharnweber Str. 2, 13405 Berlin
030 - 49 87 22 88
Mo. - Fr. 08 - 17 Uhr
Versandkostenfrei ab 99€!
WillkommenShopFahrzeugtypAutoAMPIRE universelle Bremslicht-Rückfahrkamera

AMPIRE universelle Bremslicht-Rückfahrkamera

129,00  inkl.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Artikelnummer: 70015 Kategorien: ,

Beschreibung

Universelle Bremslicht-Rückfahrkamera mit Mikrofon. In das Kameragehäuse ist eine Infrarotbeleuchtung integriert, die auch bei Dunkelheit eine ausreichende Ausleuchtung gewährleistet.

TECHNISCHE DATEN:

– Befestigungsschrauben von vorne zugänglich
– Bildwiedergabe gespiegelt
– Hilfslinien: werkseitig eingeschaltet (ausschaltbar durch Kabelschlaufe trennen)
– Bildsensor: “ CMOS PC7070
– Auflösung 648×488 Pixel
– Betrachtungswinkel 170° diagonal
– Betrachtungswinkel 120° horizontal
– vertikale Einstellungbarkeit der Kamera 20°
– Bildformat: NTSC
– 580 Zeilen Auflösung
– IP68 wasserdicht
– Integrierte Infrarotbeleuchtung
– Integriertes Mikrofon
– Betriebsspannung: 9-16 Volt DC
– Stromverbrauch: max. 150mA
– Betriebstemperatur: -30° bis 70°C
– Mindestbeleuchtung: 0 Lux
– Farbe: schwarz
– Kabellänge: 10 Meter
– E Zulassung E9-10R-05.1652
– CE Zulassung EN 55022: 2010; EN 61000-3-2:2006+A1:2009+A2:2009; EN61000-3-3:2008; EN 55024:2010
– FCC Zulassung ANSI C63.4-2003

ABMESSUNGEN:

– Breite gesamt: 211,7mm
– Breite Bremslicht: 199,7mm
– Länge: 62mm
– Höhe: 62,7mm
– Lochabstand: 166mm

INSTALLATIONS HINWEIS:

– Die Kamera ist nicht für den Dauerbetrieb oder zur Überwachung geeignet. Sie darf nicht mit Zündung (K15) betrieben werden, denn dadurch könnte die Kamera durch Überhitzung Schaden nehmen.
– Je nach Dachaufbau und installierter Anhängerkupplung vom Fahrzeug, kann man die Anhängerkupplung auf dem Monitor u.U. nicht sehen.
– Bei Wohnmobilen und anderen Sonderaufbauten kann die Installation der Kamera sehr viel aufwändiger oder nicht möglich sein.

Quick Comparison

SettingsAMPIRE universelle Bremslicht-Rückfahrkamera removeOBD-Schutz removeAkku-Sirene removeJammer-Sensor removeFunk-Bewegungsmelder removeAlarm-Sirene remove
NameAMPIRE universelle Bremslicht-Rückfahrkamera removeOBD-Schutz removeAkku-Sirene removeJammer-Sensor removeFunk-Bewegungsmelder removeAlarm-Sirene remove
ImageAMPIRE universelle Bremslicht-RückfahrkameraAMPIRE universelle Bremslicht-RückfahrkameraAMPIRE universelle Bremslicht-RückfahrkameraAMPIRE universelle Bremslicht-RückfahrkameraAMPIRE universelle Bremslicht-RückfahrkameraAMPIRE universelle Bremslicht-Rückfahrkamera
SKU700152002020012200092000820011
Rating
Price129,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
129,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
39,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
65,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
UVP: 94,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
29,00  inkl.
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Stock
Availability
Add to cart

In den Warenkorb

In den Warenkorb

In den Warenkorb

In den Warenkorb

In den Warenkorb

In den Warenkorb

ContentUniverselle Bremslicht-Rückfahrkamera mit Mikrofon. In das Kameragehäuse ist eine Infrarotbeleuchtung integriert, die auch bei Dunkelheit eine ausreichende Ausleuchtung gewährleistet. TECHNISCHE DATEN: - Befestigungsschrauben von vorne zugänglich - Bildwiedergabe gespiegelt - Hilfslinien: werkseitig eingeschaltet (ausschaltbar durch Kabelschlaufe trennen) - Bildsensor: " CMOS PC7070 - Auflösung 648x488 Pixel - Betrachtungswinkel 170° diagonal - Betrachtungswinkel 120° horizontal - vertikale Einstellungbarkeit der Kamera 20° - Bildformat: NTSC - 580 Zeilen Auflösung - IP68 wasserdicht - Integrierte Infrarotbeleuchtung - Integriertes Mikrofon - Betriebsspannung: 9-16 Volt DC - Stromverbrauch: max. 150mA - Betriebstemperatur: -30° bis 70°C - Mindestbeleuchtung: 0 Lux - Farbe: schwarz - Kabellänge: 10 Meter - E Zulassung E9-10R-05.1652 - CE Zulassung EN 55022: 2010; EN 61000-3-2:2006+A1:2009+A2:2009; EN61000-3-3:2008; EN 55024:2010 - FCC Zulassung ANSI C63.4-2003 ABMESSUNGEN: - Breite gesamt: 211,7mm - Breite Bremslicht: 199,7mm - Länge: 62mm - Höhe: 62,7mm - Lochabstand: 166mm INSTALLATIONS HINWEIS: - Die Kamera ist nicht für den Dauerbetrieb oder zur Überwachung geeignet. Sie darf nicht mit Zündung (K15) betrieben werden, denn dadurch könnte die Kamera durch Überhitzung Schaden nehmen. - Je nach Dachaufbau und installierter Anhängerkupplung vom Fahrzeug, kann man die Anhängerkupplung auf dem Monitor u.U. nicht sehen. - Bei Wohnmobilen und anderen Sonderaufbauten kann die Installation der Kamera sehr viel aufwändiger oder nicht möglich sein.Eine der hauptsächlich angewendeten Methoden beim Fahrzeugdiebstahl ist die unerlaubte Verbindung mit der Diagnosebuchse (OBD-II On-Board-Diagnose) und die Manipulation der Fahrzeug-Software. Dabei wird versucht, den Diebstahlschutz und Wegfahrsperre des Fahrzeugs zu umgehen. Der OBD-II-Anschluss befindet sich leicht zugänglich im Inneren des Fahrzeugs und Eindringlinge können sich problemlos darüber mit dem Bordnetzgerät verbinden. Wenn Sie Zugang zur Steuerelektronik haben, können Sie die Standardsoftware des Fahrzeugs manipulieren. Dadurch ist zum Beispiel ein Umgehen der originalen Wegfahrsperre möglich um den Motor zu Starten und das fahrzeug zu entwenden. Das OBD BLOCK-System schützt den Diagnoseanschluss des Fahrzeugs vor unbefugtem Zugriff. OBD BLOCK besteht aus einem Adapterstecker und einem Unterbrecher. Adapter und Unterbrecher sind aufeinander abgestimmt, dass nur mit dem passenden Adapter der Diagnoseanschluss frei gegeben wird. Der Unterbrecher ist sehr klein und wird nach der Installation einfach im Kabelbaum eingebunden. Somit ist es für einen Dieb nur mit erhöhtem Aufwand möglich, die Ursache der Unterbrechung zu finden. Der Vorteil des OBD-BLOCK gegenüber anderen Sicherheitsmaßnahmen, wie OBD-Verlegung oder Verlängerung des ODB-Steckers bzw. mechanisches Blocken des Steckers, ist der verdeckte Einbau. Ein Dieb sieht nicht, wie und wo die OBD-Schnittstelle außer Kraft gesetzt wurde. Verfügbare Downloads und Anleitung: Download Anleitung OBD Block: DownloadDie Ladeelektronik verhindert das Entladen der Fahrzeugbatterie auch bei längeren Standzeiten. Der integrierte Akku versorgt die Sirene im Alarmfall mit Spannung. Eine Manipulation (Durchschneiden der Kabel oder abklemmen der Fahrzeugbatterie) wird als Alarm gemeldet. Die Sirene kann mit einem Schlüssel abgeschaltet werden. Das Aktivieren des Signaltones erfolgt mit +12 Volt oder Masse. Kurze Töne wie Statussignale oder Vorwarnung werden mit halber Lautstärke erzeugt (Softchirp). Technische Daten: Abmessungen: 77 x 57 x 57 mm Anschlußkabel: 1,9 m (4-adrig / schwarz ummantelt) Temperatur-Bereich: -30°C bis +80°C Stromaufnahme bei Alarm: 0,6 A Leistung: 20 Watt Akku: Ni-Mh 600mA Verfügbare Downloads und Anleitung: Download Anleitung Akku Sirene AP206: DownloadNach dem Ausschalten der Fahrzeugzündung überwacht der Jammer Sensor die Umgebung und löst aus, sobald eine starke Funkfrequenz (oder auch mehrere) erkannt wird. Der Jamming Sensor erkennt den Einsatz von sogenannten Funk-Jammern. Kurze schwache Funksignale, wie sie z.B. von einer Fahrzeugfernbedienung erzeugt werden oder Mobilfunksignale werden ignoriert. Bei Störsendern, sogenannten Jammern, werden mehrere Frequenzen blockiert, welche z.B. für das Mobilfunknetz, GPS-Empfang bzw. Funksender verwendet werden. Dieses Stören der Funksignale soll verhindern, dass im Fahrzeug verbaute Alarmanlagen oder GPS-Empfänger keine Alarmmeldung an ein Mobiltelefon oder Online-Plattform senden können. Durch diesen Sensor lässt sich die Alarmanlage aktivieren und ein vermeintlicher Dieb erhält schon "Aufmerksamkeit", bevor er am Fahrzeug einen Schaden anrichten kann. Dieses Modul ist universell an Alarmsysteme mit negativem Alarmeingang anschließbar. Es lässt sich auch ohne Alarmanlage eine Sirene an diesen Sensor anschließen. Diese ertönt für 1 Minute beim Erkennen eines eingeschalteten Jammers. Technische Daten: Betriebsspannung 6 bis 15 Volt Frequenzbereich 100 MHz bis 2,7 GHz Alarmausgang 250 mA Masse Sirenenausgang 5 A Stromaufnahme 9,2 mA Verfügbare Downloads und Anleitung: Download Anleitung Jamming Sensor: DownloadDer Funk-Bewegungsmelder wurde speziell für die Überwachung von großen Räumen wie z.B. bei Wohnmobilen, Booten oder LKW Laderäumen konzipiert. Bei diesem Sensor handelt es sich um einen Bewegungsmelder für den Innenbereich, der kabellos direkt mit der Alarmanlage kommuniziert. Er wird direkt am Alarmsystem angemeldet und löst den Alarm bei Erkennung einer Bewegung aus. Bei Bedarf lässt sich die Alarmzone abschalten und man kann sich bei geschärfter Alarmanlage im überwachten Bereich bewegen. Der Sensor ist darauf abgestimmt speziell bei hohen Temperaturen eine korrekte Erfassung zu gewährleisten. Der Bewegungssensor erfasst 64 Zonen im überwachten Bereich. An jedem Punkt des Erkennungsbereich werden mehr als 4 Zonen dazu verwendet, zu bestätigen, ob ein Alarm ausgelöst werden soll oder nicht. Die Empfindlichkeit des Bewegungsmelders wird bei hohen Temperaturen automatisch erhöht. Dies gilt besonders bei Hintergrundtemperaturen von 35–37 °C, also im Bereich der Temperatur des menschlichen Körpers. Der Sensor ist mit einem Stromsparmodus ausgestattet und verbraucht nur 35 µAmp. Dies ermöglicht einen langen kabellosen Betrieb des Sensors mit nur einer CR2032 Knopfzelle. In Verbindung mit dem Funkempfänger HPS58 lässt sich jedes Alarmsystem mit diesem Bewegungsmelder erweitern. FUNKTIONEN Einstellung als Weitwinkel oder Langstreckenlinse Abdeckung: 11 m x 8 m oder 17m x 2 m Installationshöhe: 1,2 – 2,4m 1 Jahr Betrieb mit CR2032 Batterie Fehlalarmsicher durch 64 Zonen und Auswertung von 4 Zonen gleichzeitig versiegelter Optikteil zum Schutz vor Insekten Sabotagealarm kompatibel mit Patrolline Alarmsystemen und dem Funkempfänger 2,4 GHz Funkübertragung Verfügbare Downloads und Anleitung: Download Anleitung Bewegungsmelder ab 2020: DownloadBesonders stabile Alarm Sirene mit Soft-Chirp Funktion: Kurze Töne wie Statussignale oder Vorwarnung werden mit halber Lautstärke erzeugt (Softchirp). Das Aktivieren des Signaltones erfolgt mit +12 Volt oder Masse. Technische Daten: Abmessungen: 77 x 57 x 57 mm Anschlußkabel: 1,9 m (2-adrig / schwarz ummantelt) Temperatur-Bereich: -30°C bis +80°C Stromaufnahme bei Alarm: 0,7 A Lautstärke: 125 dB
Additional information
Wähle die Eigenschaften die Du angezeigt bekommen möchtest.
  • Image
  • SKU
  • Rating
  • Price
  • Stock
  • Availability
  • Add to cart
  • Content
  • Additional information
Ausserhalb klicken um die Vergleichen Tabelle auszublenden
Vergleichen
X